Drucken PDF

Schritt 2


Machen Sie unseren Einstellungstest


M.O.U.T.H. legt Wert auf eine korrekte Grundeinstellung




Frage 1 - Ethische Grundwerte


Als Mitarbeiter von M.O.U.T.H. müssen Sie strengste, ethische Grundregeln befolgen. Wer hat für unsere Firma an diesen Grundsätzen Ihrer Meinung nach mitgearbeitet ?

 A ) Claudia Roth – 0 Punkte
 B ) George W. Bush – 2 Punkte
 C ) Josef Stalin – 3 Punkte
 D ) Idi Amin – 4 Punkte
 E ) Donald „Schweinegrippe“ Rumsfeld – 5 Punkte



Frage 2 - Professionalität


Was bedeutet für Sie das Wort Professionalität ?

 A ) Ein erhöhtes Maß an Kenntnissen, Fertigkeiten und Fähigkeiten – 0 Punkte
 B ) Besondere Problemlösungskompetenz und ausgeprägte Distanz – 0 Punkte
 C ) Ausführung einer Tätigkeit nach zertifizierter Ausbildung - 0 Punkte
 D ) Erst Schießen, dann Fragen und auf jeden Fall Vertuschen - 5 Punkte



Frage 3 - Würde


Was bedeutet für Sie das Wort „Würde“ und/oder „Würde des Menschen" ?

 A ) Irgend so einen Scheiß, der mal irgendwo aufgeschrieben wurde, dann aber in Vergessenheit geraten ist – 2 Punkte
 B ) Meine Waffe muss stets gereinigt und einsatzbereit sein – 2 Punkte
 C ) Beim Essen nicht zu telefonieren – 0 Punkte
 D ) Habe ich zwar schon mal gehört, aber nie verstanden – 5 Punkte



Frage 4 - Handeln


Sie wollten schon immer einmal in der Realität eine Schußwaffe abfeuern ? Und das gleich im Dauerfeuermodus – wenn schon, denn schon ?

 A ) Nein, ich bin Pazifist – 0 Punkte
 B ) Naja, wenn es im Notfall sein muss – 3 Punkte
 C ) Her mit der Knarre ! – 5 Punkte



Frage 5 - Persönlicher Geschmack


Welche Filmkategorie finden Sie besonders toll ?

 A) Vom Pentagon finanzierte, militärische Heldenepen, bei denen immer die guten Amerikaner über die bösen Andersdenkenden triumphieren und
   das Ausdruck von demokratischer Toleranz ist. Mit viel Geballer, Toten und Technik, so dass man Lust kriegt, Soldat zu werden. - 5 Punkte
 B) Blockbuster, bei denen Gender Mainstreaming eine Hauptkomponente ist. Der Chef ist eine Chefin, der um sich ballernde Hubschrauberpilot,
   eine Frau – auch wenn das lächerlich wirkt. An dieser Stelle einen feuchten Kuß an Alice. Na Puppe, wie wärs denn mal mit uns? – 5 Punkte
 C) Ruhige, beschauliche Dokumentarfilme mit schönen Bildern über Tiere, Landschaft und Leben – 0 Punkte
 D) Japanische, handgemalte Flackerfressen mit großen Augen und einem „Achtung, dieser Film kann Epilepsie auslösen“ im Vorspann. – 5 Punkte
 E) Coole Dosenmusik – Konzerte von Desorientierungskünstlern, die möglichst Gaga sind und denen man Nacheifern muss – sagt jedenfalls die
   Kinderfurzjugendzeitschrift. – 5 Punkte




Schritt 3


Wie Sie sich jetzt bei uns bewerben


Jetzt gilt es ! Sie sind nicht mehr weit vom schönen Leben entfernt ! Durchhalten !



Summieren Sie die Punkte


Wir haben den Einstellungstest extra nicht mit einer automatischen Summenbildung versehen, damit Sie die Möglichkeit haben, nach diesem Test noch einmal darüber nachzudenken.

Je mehr Punkte Sie gesammelt haben, desto eher kommen Sie für uns in Frage. Wir kommen Ihnen damit entgegen und erleichtern Ihnen das Fälschen Ihrer Bewerbung – aber das kennen Sie ja schon.

Sollte das Ergebnis trotzdem partout nicht langen, kreuzen Sie im Geiste einfach zwei Antworten pro Frage an ! Wir sind da nicht so genau.



Schicken Sie uns eine EMail


Schicken Sie uns eine Email und in der Betreffzeile Ihre Gesamtpunktzahl mit Ihrem Laufbahnwunsch.

Schicken Sie uns ein möglichst "aussagekräftiges" Foto von Ihnen und schreiben Sie uns, warum Sie gerne die von Ihnen gewählte Laufbahn einschlagen wollen.

Besonders schräge Bewerbungen werden hier natürlich veröffentlicht !

Schicken Sie uns KEINE BEWERBUNG, wenn Sie NICHT DAMIT EINVERSTANDEN SIND, dass wir Ihre Bewerbung auch VERÖFFENTLICHEN !




Ihr M.O.U.T.H. Personalmanagement


Ihre Bewerbung richten Sie bitte an : personal(at)mouth.li , wobei Sie das (at) mit dem Klammeraffenzeichen austauschen – Kriegen Sie das hin ?






- In Kooperation mit -

(Die Logos sind eingetragende Warenzeichen der jeweiligen Firmen)